Dieser Artikel wird für Sie innerhalb 24h in den Versand gegeben


Wuchshöhe cm

Blühzeit

Blütenfarbe

182 Bewertungen

4.04 / 5

Wasserpflanzen


Ein liebevoll angelegter Gartenteich ist der beste Ruhepol vor der eigenen Haustür. Nirgends sonst lässt es sich so gut verweilen und träumen wie mit dem Blick über eine klare Wasserfläche. Doch erst mit der richtigen Begrünung entsteht ein klug gestalteter, abwechslungsreicher Wassergarten. Hier wechseln sich Blühpflanzen in und um den Teich mit wogenden Gräsern und üppigen Stauden ab. All diese Pflanzen sorgen mit ihrer Filterfunktion und ihrer Sauerstoffproduktion erst für das biologische Gleichgewicht im Gartenteich. Somit sind sie unerlässlich für eine gute Wasserqualität und für die richtigen Lebensbedingungen von Wassertieren.


Für die verschiedenen Zonen des Gartenteichs finden Sie bei pflanzmich eine große Auswahl. Schon die Bepflanzung des Teichrandes ist wichtig, um Erosionen vorzubeugen. Unsere Pflanzen für die Sumpfzone gedeihen auch noch im flachen Wasser; sie zeigen sich besonders anpassungsfähig. Unter ihnen findet sich eine große Auswahl an Blühpflanzen wie der frühblühenden Sumpf-Vergissmeinnicht oder an Stauden und Gräsern, wie dem Langen Zypergras. Die Uferzone wird etwa von den langen Blättern des Gewöhnlichen Schilfs oder des Breitblättrigen Rohrkolben eingerahmt und gefestigt. Schon die Pflanzen des Flachwassers sind entscheidend für die Wasserqualität. Sie gedeihen in bis zu 50 Zentimetern Tiefe und kommen besonders in der Gruppenpflanzung zur Geltung. Blühpflanzen wie die violette Schwanenblume oder die Sumpfkalla bringen den Teichrand zur Geltung. Die bekanntesten Tiefwasserpflanzen sind See- und Teichrosen. Die Mitte eines Gartenteichs kommt zum Beispiel mit der Seerose Marliacea Chromatella besonders zur Geltung. Unbedingt sollten auch Unterwasserpflanzen wie das Untergetauchte Hornblatt gepflanzt werden, die das Wasser mit Sauerstoff anreichern.


189 Produkte in Wasserpflanzen mit Ihrer Filterauswahl [Filter zurücksetzen]:

Sortieren nach Beliebtheit keyboard_arrow_right

  • Standard
  • Beliebtheit
  • Preis aufsteigend
  • Preis absteigend
  • Name (deutsch)
  • Name (botanisch)


189 Produkte in Wasserpflanzen mit Ihrer Filterauswahl [Filter zurücksetzen]:

Die Pflanzzeit für Wasserpflanzen am und im Gartenteich reicht vom Frühling bis zum August, wobei die gemäßigt warmen Monate Mai und Juni am idealsten sind. Zu beachten sind die verschiedenen Ansprüche der Gewächse. Gerade in der Sumpfregion sollten die verschiedenen Blühstauden oder Gräser nicht in Konkurrenz treten müssen. Sumpfpflanzen sind zudem kalkmeidend. Um ein wucherndes Wachstum von Unterwasserpflanzen zu vermeiden, bietet sich ihre Pflanzung in speziellen Pflanzgefäßen an. Die Errichtung von kleinen Erhöhungen ermöglicht dabei die ideale Pflanztiefe für diese Filterpflanzen. Ist der Gartenteich im Uferbereich mit Pflanzen schützend eingefasst und auch unter Wasser mit Sauerstofflieferanten bepflanzt, steht der jahrelangen Freude an dieser heimischen Oase nichts im Wege!